Linke Unternehmer und Unternehmerinnen – Genau das ist es!

04. Dezember 2012  Aktuelles

Linke UnternehmerInnen: Aus wirtschaftlich Vernuft, sozialer und ökologischer Verantwortung
Wir stehen in der Tradition großer Unternehmer, die wie Friedrich Engels und August Bebel deutsche Tugenden des Handwerks, wie Schöpferkraft, Fleiß, Innovation, Pünkt-lichkeit, Ordnungsliebe und Heimatbezogenheit, praktizierten. Mit sozialer und ökologischer Verantwortung wollen wir für eine Welt ohne Krieg und kapitalistische Ausbeutung unternehmerisch wirken.
Wir arbeiten für den Unternehmensgewinn, um gut zu leben und auch, damit Mitarbeiter gut leben können. Denn das ist unser Unternehmenskapital.
Wir wollen soziale Gerechtigkeit auch für Unternehmerinnen und Unternehmer. Was bringt ein Kapitalismus, der kleinen und mittleren Unternehmen immer weniger Handlungsfreiheit lässt und dafür Konzerne und Großspekulanten von zivilisatorischen Regeln befreit?

 

Ganzen Beitrag lesen »

Mut für ein anderes Europa

15. Februar 2014  Aktuelles

140214_Europawahl_BAG_LiU_pictoAber die EU hat viele Gräben noch tiefer gemacht: zwischen den Aufrüstern und den friedlich Gesinnten, zwischen den Armen und den Superreichen.

Zur Broschüre der BAG LiU zur anstehenden Europawahl:

Arbeitsrechte verteidigen: Freihandelsabkommen zwischen USA und EU stoppen! …

11. Februar 2014  Aktuelles

… ist auf der Website www.arbeitsunrecht.de veröffentlicht und kann dort unterzeichnet werden. Wir bitten vielfältige Unterstützung und um weitere Verbreitung

Diether Dehm wiedergewählt / EU-Kritik erneuert

15. Januar 2014  Aktuelles

Am 04. Januar 2014 trafen sich die Delegierten der Bundesarbeitsgemeinschaft Linke Unternehmer (BAG LiU) im Hotel TULIP INN ROADHOUSE, Kirchheim Hessen.

Die Vertreter der 12 Landesarbeitsgemeinschaften, in denen sich 453 Selbstständige, Freiberufler, UnternehmerInnen und Gewerbetreibende organisiert haben, wählten in den  10 köpfigen Vorstand:
Ganzen Beitrag lesen »

Linksfraktion diskutiert über Doppelspitze

26. September 2013  Aktuelles

dd_festdlinken2012Berlin (dpa) – In der Linkspartei bahnt sich nach der Bundestagswahl eine Auseinandersetzung über die künftige Fraktionsführung an. Vertreter des linken Parteiflügels fordern eine Doppelspitze mit dem derzeitigen Fraktionschef Gregor Gysi und seiner bisherigen Stellvertreterin Sahra Wagenknecht. «Die Statuten sehen eine Doppelspitze vor», sagte der niedersächsische Abgeordnete Diether Dehm der «Berliner Zeitung» (Dienstag).

SEPA-Umstellung – Firmenpleiten drohen?

28. Juni 2013  Aktuelles

„DIE LINKE hat Bundesregierung und Kreditwirtschaft immer wieder gewarnt, die Umstellung auf die neuen EU Regeln für Zahlungsüberweisungen (SEPA) nicht zu verschlafen. Jetzt ist es allerhöchste Zeit aufzuwachen: Den Unternehmen drohen akute Zahlungsschwierigkeiten, und die Verbraucher werden mit ihrer Angst vor der neuen, längeren Kontonummer IBAN allein gelassen“, erklärt Harald Koch, für die Fraktion DIE LINKE Mitglied im Finanzausschuss, zu einem Brandbrief der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) an die Banken, in dem vor einer verspäteten Umstellung auf SEPA gewarnt wird. Koch weiter: Ganzen Beitrag lesen »

Wirtschaft und Gesellschaft // Fluch und Segen des EURO

16. Mai 2013  Aktuelles

Wir haben zwei neue Beiträge zum Thema Euro vorliegen. Zum einen aus dem “Tagesspiegel” in dem Peter Bofinger Zusammenhänge zum Thema Euro, Devisenmärkte, Pleite-Staaten, Bankenkrise erklärt. Und zum anderen zum politischen Euro von Elmar Altvater. “Eine Gemeinschaftswährung ohne Gemeinschaft hat keine Zukunft”. Alles zu finden unter: “Wortmeldungen“. Viel Spaß beim Lesen. 

Kapitalismus, Sozialismus – und die eigene Haltung

22. Januar 2013  Aktuelles

Diether Dehm Unternehmer und Politiker
Radio-Sendung vom Freitag, 18.1. | 10.00 Uhr | SWR1 Baden-Württemberg

Er ist Liedermacher und Musikproduzent. Er ist Unternehmer und Politiker. Er war in der SPD und sitzt jetzt für die LINKE im Deutschen Bundestag: Diether Dehm ist eine durchaus schillernde Figur im deutschen Gesellschaftsbetrieb. Er kämpfte mit Wallraff gegen die BILD-Zeitung. Er war Sprecher von “Rock gegen rechts”. Er managte so unterschiedliche Leute wie Klaus Lage und Katharina Witt. Er kämpft gegen den Kapitalismus und hat selbst sehr viel Geld verdient. Und er wehrt sich bis heute gegen den Vorwurf, als IM für die Stasi gearbeitet zu haben. Er sei unwissentlich abgeschöpft worden.

“Es ist etwas besonders Linker Unternehmer zu sein”

03. Dezember 2012  Aktuelles

Das Linke Forum im Gespräch mit Joachim Sturm,  LAG Linke Unternehmerinnen/Unternehmer Niedersachsen
LF:Warum gibt es die LAG Linke Unternehmer/-innen überhaupt?
JS: In Niedersachsen gibt es rund 330.000 Betriebe, davon sind 292.000 Betriebe mit weniger als 9 Beschäftigten am Markt tätig. Wenn man dann noch schaut, dass in der BRD ca. 6 – 7 Mio. Menschen in selbstständiger Erwerbstätigkeit eingebunden sind und ein großer Teil davon in prekären Verhältnissen lebt, erscheint es uns notwendig, dass sich diese Gruppe durch DIE LINKE mitvertreten fühlt. Insbesondere.
Ganzen Beitrag lesen »

Ziel erreicht!

26. November 2012  Aktuelles

Die LAG LiU in Leipzig berichtet vom Stadtparteitag
Auf der 2. Tagung des 3. Stadtparteitages wurde, nach offener Diskussion, das Positionspapier „Linke Mittelstandspolitik in Leipzig” mit eindeutiger Mehrheit angenommen.
Wir sehen uns damit in unserer Arbeit bestätigt.
Das Positionspapier ist wichtig für die wirtschaftliche Entwicklung unserer Stadt, greift aber auch in die Fragen der Stadtentwicklung ein und tangiert natürlich auch wichtige soziale Fragen.
weiterlesen